CAMPING AUSBAU

Minicamper
Jetzt ansehen

Servus.

In diesem Projekt zeige ich dir, wie ich meinen VW Touran (BJ 2006) zu einem Mini-Camper umbaute. Ich habe darauf geachtet, dass der Ausbau möglichst kostengünstig, robust und praktisch ist. In einem weiteren Video zeige ich dir, wie du ein Waschbecken-Modul mit fließendem Wasser baut. 

Die Idee zum Ausbau meines Vans kam mir Anfang 2019, als wir unseren Urlaub für den Sommer planten. Seit ein paar Jahren gehen wir jährlich mit einem Zelt campen, dass andauernde Auf- und Abbauen geht uns jedoch auf die Nerven.

 

Einen fertigen Ausbau kaufen kam uns nicht in die Tüte. Somit verwirklichte ich die Idee, unsern Touran auszubauen.

Zusammengeklappt, lässt der Ausbau sich super im Keller verstauen.

Er verfügt über einen ausziehbaren Tisch, natürlich ein Bett, ein Waschbecken (siehe extra Video/Blogeintrag) und eine Menge Stauraum. Um jeden Zentimeter des Autos zu nutzen, passen unter das Bett Eurokisten. Jeder Kiste ist ein Thema zugeordnet. In einer Kiste befindet sich zum Beispiel die Essens Vorräte, in der nächsten unsere Kletterausrüstung und so weiter. Besonders wichtig ist es, auf so engem Raum immer Ordnung zu halten. Ist das Chaos einmal ausgebrochen, ist es sehr schwer es wieder zu organisieren :D

Ich hoffe euch gefallen meine Projekte. Über ein Abo auf Youtube würde ich mir natürlich sehr freuen. Gerne kannst du mir auch auf Instagram folgen, dort poste ich oft eine kleine Entstehungsgeschichte meiner Projekte (bevor das Video online gestellt wird). 

Hast du Fragen oder Wünsche? Kontaktier mich am Besten über meine sozialen Netzwerke. Gerne helfe ich dir auch bei deinen Projekten :) 

Ich freu mich, wenn du auch beim nächsten Projekt wieder am Start bist! 

Kilian 

MATERIALIEN