TREPPE AUS EUROPALETTEN

Aktualisiert: 21. Aug. 2020



Beim Thema Treppen kommen die meisten schnell an ihre Grenzen. Es kommen schnell Fragen auf wie; "Was für Material, wie berechne ich die Stufen, wie baue ich sie Stabil?"


Dieser Sorge wirke ich dir entgegen. Nachdem du diesen Blog gelesen hast und mein Video angeschaut hast, wirst auch du dir deine eigene Treppe im Garten bauen können.



Erstmal zu den Fragen...


... Was für Material?

Schneller, stabiler und günstiger als mit Europaletten baut man keine Treppe. Schaue am besten auf Ebay Kleinanzeigen nach. Dort bekommt man gebrauchte Paletten oft für unter 10 € das Stück. Und die Umwelt freut sich auch über Upcycling ;)


... Treppen Berechnung

Bei einer Treppe dreht sich alles um die Schrittmaß Regel.

Die Formel lautet: 2 x Steigungen + 1 Auftritt =63 cm.

Die Höhe (Steigung) einer Europalette ist 15 cm. Somit ergibt sich ein Auftritt von 33 cm. Glücklicherweise ist das Maß von Vorderkante einer Palette bis Vorderkante des dritten Brettes genau 33 cm. Somit muss bei der Montage nicht mal gemessen werden.


Die Zeichnung nimmt an, dass die Höhe genau auf 5 Paletten passt. Bei Nikos Treppe hatten wir wie beschrieben, die erste Stufe in der Höhe nachgenommen.


Schritt 1

Rechnen


Messen der Höhe die überwunden werden muss (Bei uns waren es 85 cm). Nun wird berechnet, wie oft unsere Steigung von 15 cm in das Maß passt.

In unserem Fall 5 mal; (85-15 x 5) =10 cm. Somit brauchten wir 5 Paletten für 5 Stufen.

Die kleinere Stufe von 10 cm machten wir ganz nach unten. Den Hintergrund dazu habe ich im Video erklärt.

Jetzt wird noch die Lauflinien Länge berechnet, also die Treppen Länge. Eine Treppe hat immer einen Auftritt weniger als Steigung. In unserem Fall 5x33 cm= 165 cm.


Schritt 2

Platten Fundamente Verlegen


Als Fundamente haben wir Betonplatten benutzt, einfach in ein Kiesbett gelegt. Bevor wir die Platten verlegten, hatten wir den Kies mit einer Setzlatte ausnivelliert. So steht die Treppe am Ende gerade.


Schritt 3

Paletten miteinander verschrauben


Falles die erste Stufe niedriger ist, sowie bei uns, wird die jetzt zuerst nach gesägt in der Höhe. Nun alle Paletten als Treppen Formation verschrauben. Nicht vergessen die letzten 2 Stufen (Paletten) in der Breite nach zusägen. Vorletzte Stufe doppelter Auftritt, 66 cm und letzte Stufe auf 33 cm.


Schritt 4

Treppe in Position stellen


Zuerst noch die Pfosten absägen. Sollten ab der dritten Stufe unter jede Palette. Einer rechts und Links. Entweder mit Winkeln oder schräg gesetzten Spax (5x120) verschrauben.


Schritt 5

Lücken füllen


In die Paletten Lücken passen 24er Latten. Teilweise mussten wir den Spalt noch ein bisschen breiter sägen.


Schritt 6

Seitliche Verkleidung


Den massiven Look bekommt die Treppe erst durch eine Seitliche Verkleidung. Wir haben dazu alte Terrassen Dielen mit 15 cm Breite benutzt. So mussten wir nicht mal die Breite der Dielen nach sägen. Ich empfehle dir, die Verkleidung an Steigung und Auftritt jeweils ca. 2 cm überstehen zu lassen. Sie einfach besser aus.


Schritt 7

Schleifen und Ölen


Zu guter Letzt haben wir die fertige Treppe noch mit einem Schleif Aufsatz für die Flex geschliffen. Geht super schnell. Nicht vergessen die Kannten auch ein bisschen zu fasen.

Nun einfach mit Leinöl einpinseln. Fertig!


Bei Fragen, vor allem zur Berechnung, bitte einfach ein Kommentar schreiben :)

3.593 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BIRKENWALD WAND